Pressemeldungen

Fußgängerin angefahren

In der Nacht zum Sonntag, 21.10.2018, kam es zu einem Verkehrsunfall im Ortsteil Klushof. Gegen 01.10 Uhr lief eine junge Frau aus einer Gruppe von Reisenden vor dem Bahnhof Lehe auf die Fahrbahn der Eisenbahnstraße...

 

Betrunken Unfall verursacht und geflüchtet

Eine Streife der Polizei bemerkte am frühen Morgen des 20.10.2018 einen PKW in Bremerhaven-Geestemünde. In der Friedrich-Ebert-Straße stand der schwarze Kleinwagen gegen 05.15 Uhr ohne Licht auf der Fahrbahn...

Automatenaufbruch gescheitert

Ein aufmerksamer Anwohner hat in der Nacht zum Sonnabend, 20.10.2018, die Polizei nach Grünhöfe gerufen. Gegen 01.00 Uhr beobachtete der Nachbar...

 

Unfälle auf „Spritztour“

Am Donnerstagabend, 18.10.2018, fuhr ein 18-Jähriger ohne gültige Fahrerlaubnis mit dem Auto seines Bruders durch Bremerhaven-Lehe und verursachte gleich zwei Verkehrsunfälle an unterschiedlichen Orten. Die Polizei stellte das Auto sicher, den jungen Fahrer erwartet nun ein umfangreiches Strafverfahren.

Kontrollergebnisse geben Grund zur Sorge

Speziell ausgebildete Beamte des ‚Sachgebietes Verkehrsdienste‘, der Ortspolizeibehörde Bremerhaven führten in den vergangenen Tagen im Stadtgebiet und im Überseehafengebiet Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt LKW und Busse durch...

Zeugen gesucht

Bereits am Montag, 15.10.2018, gegen 12.45 Uhr, ereignete sich eine Zwischenfall auf der BAB 27 Fahrtrichtung Süden, in Höhe der Brücke Anschlussstelle Überseehäfen. Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein Sattelzug mit weißer Zugmaschine / MAN den rechten Fahrstreifen der Autobahn in Richtung Bremen.

Auto gestreift und geflüchtet

Am Mittwochnachmittag, 17.10.2018, streifte ein bisher unbekannter Autofahrer in Bremerhaven-Lehe mit seinem Fahrzeug einen am Fahrbahnrand abgestellten Pkw und flüchtete anschließend. Ein Anwohner, der den Zusammenstoß gehört hatte und die Polizei alarmierte, berichtete von einem Passanten auf dem Gehweg, der Augenzeuge des Unfalls war. Dieser Passant sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 953-3144 in Verbindung zu setzen.

Fußgänger gesucht

Am Dienstagmorgen, 16. Oktober, gegen 07.40 Uhr, befuhr eine 48-jährige Frau mit ihrem Pkw die Eisenbahnstraße in Richtung Stresemannstraße.

Zeugen für Raub gesucht

Am Dienstagabend, 16. Oktober, gegen 20.40 Uhr, wurde die Polizei zu einem Raub in der Potsdamer Straße gerufen.

 

 

Polizei setzt Distanz-Elektroimpulsgeräte (DEIG) ein

Bei der Bremerhavener Polizei findet ab sofort probeweise für die Dauer eines Jahres das sogenannte Distanz-Elektroimpulsgerät (DEIG), besser bekannt als „Taser“, als neues Einsatzmittel Verwendung.