Upload

Heute Morgen, gegen 05.40 Uhr, wurden die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand in die Heinrich- / Ecke Potsdamer Straße gerufen. Bei ihrem Eintreffen stand das Dach des Mehrfamilienhauses umfänglich in Flammen. Die in dem überwiegend von Leerstand geprägten Haus gemeldeten Personen waren nicht in ihrer Wohnung. Da die Flammen auf die Nachbarhäuser überzugreifen drohten, wurden auch diese vorsorglich evakuiert. Insgesamt wurden keine Menschen verletzt. Während der Löscharbeiten wurden die angrenzenden Straßenzüge der Heinrich- / Eupener und Potsdamer Straße für Personen- und Fahrzeugverkehr gesperrt. Im gleichen Zeitraum stellten die SWB prophylaktisch die Stromversorgung der anliegenden Häuserzeilen ab. Um 06.40 Uhr war das Feuer unter Kontrolle und um 07.33 Uhr meldete die Feuerwehr ´Feuer aus´.

Die Spezialisten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.  Telefonische Hinweise nehmen wir unter der Rufnummer 0471 953 4444 entgegen.

Sollten Sie Foto- oder Videoaufnahmen vom Ereignisort bzw. der unmittelbaren Umgebung des Geschehens gemacht oder zugesendet bekommen haben, möchten wir Sie bitten, diese der Polizei möglichst umgehend über dieses Upload-Portal zur Verfügung zu stellen.
Sofern die Übermittlung Ihrer Mediendateien hier nicht funktionieren sollte, wenden Sie sich bitte an Ihre nächstgelegene Polizeidienststelle.

Geben Sie bitte nachfolgend eine kurze Beschreibung der Aufnahmesituation an.

Hinweistext zum Upload






Dateigröße max. 50MB, erlaubte Dateitypen:

jpg, jpeg, gif, png, pdf, mp3, mp4, m4a, m4v, avi, mpg, mpeg, webm, ogg, ogv, wma, wmv, mov, fla, flv, swf, zip, rar, 7z